Lunch & Meet – so war´s

„Ich bin total positiv überrascht! Hatte nach Startups Paderborn gesucht, aber nichts gefunden. Also habe ich nach Startups Bielefeld gesucht, bin auf eure Seite gestoßen und hab gesehen, dass ihr euch heute trefft. Ich hatte gedacht, dass ich vielleicht, ein, zwei Kontakte knüpfe – ist schließlich nicht Düsseldorf hier oder Köln… Aber hier ist ja echt was los!“

Ein ganz neues Gesicht in unserer Runde: Für Alexandra ist das Mittagessen mit uns das erste Mal Startups. Und ihren Geschmack hat es getroffen. Ob nun wir das waren oder das Essen, können wir nicht ganz genau eruieren. Ist aber auch egal. Was sollen wir also noch groß sagen? Yay!

Ich selber kam zu spät. War wohl verwöhnt vom Meetup, bei dem es mehr oder weniger egal ist, ob man eine Viertelstunde früher oder später eintrifft. Alle hatten schon Essen bestellt, die Getränke waren sogar schon da – fix fix, die Leute im 3Eck. Ich konnte aber bald nachbestellen, mein Zeitmanagement war also kein großer Nachteil.

Und wie war es nun?

  • Gut 15 Leute waren da, bekannte und neue Gesichter: Check.
  • Frauenquote erhöht: Check.
  • Grundversorgung war gut, Service im 3Eck aufmerksam und schnell: Check.
  • Neue Kontakte und Verbindungen geknüpft: Check.
  • Gute Gespräche und Diskussionen: Check.
  • Neue Ideen für Projekte und Strategien: Check.
  • Austausch und Feedback bekommen: Check.

Somit können wir ein positives Resümee ziehen; einige Leute kamen vor lauter anregender Diskussion nicht einmal zum Essen.

Und ich? Ich habe auch nach rechts und links diskutiert und erzählt, habe mich über neue Projekte und Ideen aufklären lassen und darf evtl. demnächst meine Fähigkeiten für gemeinnützige Projekte einsetzen. Hatte ich nicht erwartet. Synergie.

Mehr davon?

Wie war es für euch? Sollte das Format fest etabliert werden? Gibt es Wünsche, Anregungen oder weitere Erfahrungsberichte? Wir freuen uns auf Feedback!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.